Pliskova lässt Cornet im Endspiel keine Chance

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Recht einseitig verläuft am Samstag das Endspiel bei dem mit einer Million Dollar dotierten WTA-Turnier in Brisbane. Die an drei gesetzte Tschechin Karolina Pliskova macht mit der Französin Alize Cornet mit 6:0, 6:3 kurzen Prozess.

Die 24-jährige Pliskova, im Vorjahr im Finale der US Open, darf sich damit über ihren siebenten WTA-Titel freuen.

Beim 250.000-Dollar-Turnier in Auckland triumphiert die US-Amerikanerin Lauren Davis im Finale über die an acht gesetzte Kroatin Ana Konjuh mit 6:3, 6:1.

Textquelle: © LAOLA1.at

Thiem-Bezwinger Dimitrov schlägt auch Raonic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare