Marach steht in Wimbledon im Achtelfinale

Marach steht in Wimbledon im Achtelfinale Foto: © GEPA
 

Oliver Marach steht beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon im Achtelfinale des Doppelbewerbs.

Der 41-jährige Steirer gewinnt am Samstagabend mit seinem gleichaltrigen pakistanischen Partner Aisam-Ul-Haq Qureshi 7:6 (6), 3:6, 6:3 gegen den Südafrikaner Lloyd Harris und den Australier Alexei Popyrin.

Nun wartet allerdings eine schwierige Aufgabe auf das Duo: Marach/Qureshi bekommt es im Kampf um einen Platz im Viertelfinale mit den an vier gesetzten Marcel Granollers/Horacio Zeballos (ESP/ARG) zu tun.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..