Mitfavoritin Muguruza bereits früh out

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die an Nummer drei gesetzte Garbine Muguruza muss bei den Australian Open bereits in Runde drei die Segel streichen. Die Spanierin verliert gegen Barbora Strycova (CZE) mit 3:6,2:6.

Sie trifft im Achtelfinale auf Viktoria Asarenka (BLR/14), die sich gegen Naomi Osaka (JPN) mit 6:1,6:1 durchsetzt.

Ebenfalls eine Runde weiter ist Angelique Kerber (GER/7), die Madison Brengle (USA) mit 6:1,6:3 besiegt.

Im deutschen Duell zwischen Annika Beck und Laura Siegemund setzt sich Beck mit 6:0,6:4 durch.

Die an Nummer 21 gesetzte Jekaterina Makarowa überrascht mit einem klaren 6:3,6:2 Sieg gegen Karolina Pliskova (CZE/9). Die Russin trifft im Achtelfinale auf Johanna Konta (GBR), die mit 6:2,6:3 gegen die Tschechin Denisa Allertova die Oberhand behält. Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare