Paul feiert ersten ATP-Titel in Stockholm

Paul feiert ersten ATP-Titel in Stockholm Foto: © getty
 

Tommy Paul feiert am Samstag seinen ersten Titel auf der ATP-Tour.

Der 24-jährige US-Amerikaner bezwingt beim mit 711.275 Euro dotierten Turnier in Stockholm überraschend Titelverteidiger Denis Shapovalov nach drei Sätzen mit 6:4, 2:6, 6:4.

Der Kanadier gewann die letzte Austragung des ATP-250-Turniers in Stockholm im Jahr 2019, 2020 fiel das Turnier in der schwedischen Hauptstadt Corona zum Opfer. Für Shapovalov wäre es der zweite Titel im dritten Endspiel auf der ATP-Tour gewesen.

Im Halbfinale hatten sowohl Shapovalov mit Felix Auger-Aliassime als auch Paul mit Frances Tiafoe einen Landsmann ausschalten können.
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..