Thiem greift in Sofia wieder auf der Tour ein

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dominic Thiem bestreitet in der kommenden Woche in Sofia sein erstes ATP-Turnier seit seinem Achtelfinal-Aus bei den Australian Open.

In der bulgarischen Haupstadt hat der 23-jährige Niederösterreicher in der ersten Runde ein Freilos. In seinem Auftaktspiel wird er es am Mittwoch oder Donnerstag entweder mit dem Georgier Nikolos Basilashvili (Head-to-Head 0:0) oder dem Franzosen Adrian Mannarino (3:0) zu tun bekommen.

Im Halbfinale könnte Thiem auf Grigor Dimitrov (BUL/3) treffen.

Thiem muss Top-10-Platz verteidigen

Thiem tritt erstmals in Sofia an. Für den Lichtenwörther geht es im Februar nicht zuletzt auch um das Halten der Top-Ten-Position: Mit dem Turniersieg beim 500er-Event in Acapulco, dem Titel in Buenos Aires und dem Halbfinale in Rio de Janeiro fallen Thiem im Februar insgesamt 930 Punkte von 2016 aus der Wertung.

"Aus den Top Ten fällt man sehr schnell heraus. Wenn ich jetzt nicht gut spiele und die Punkte nicht verteidige, bin ich wahrscheinlich nach Acapulco draußen. Das will ich natürlich nicht", sagte Thiem zuletzt nach einer Trainingseinheit in der Südstadt im ORF-TV-Interview.

"Sicher ist das eine neue Situation", bestätigte Thiem, auch wenn sein Coach Günter Bresnik vom Punkteverteidigen-Müssen nicht viel hält. "Ich möchte, dass er einfach wieder gut Tennis spielt."

Auf der Suche nach der Selbstverständlichkeit

Dazu muss Thiem wieder zu jener Selbstverständlichkeit finden, mit der er im Vorjahr aufgetreten ist. Thiem dazu: "Die Match-Sicherheit fehlt einfach. Letztes Jahr bin ich reingegangen und habe gewusst, ich mache alles richtig. Alles ist von selbst gekommen und das fehlt jetzt einfach ein bisserl."

Thiem hat auf der Jagd nach Punkten nach Sofia die Events in Rotterdam, Rio de Janeiro, Acapulco sowie im März die Masters-1000-Turniere in Indian Wells und Miami auf dem Programm.

Textquelle: © LAOLA1.at

2. dt. Liga: Nürnberg feiert Auswärtssieg bei Heidenheim

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare