Starke Gegner für Thiem und Co. beim ATP Cup

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Tennis-Ass Dominic Thiem und Co. treffen beim ATP Cup in Melbourne ab dem ersten Februar auf die erwartet schwere Konkurrenz.

Der Weltranglisten-Führende Novak Djokovic sowie Rafael Nadal haben ihre Teilnahme bestätigt, sie führen in diesem Team-Event den Vorjahressieger Serbien und Finalist Spanien an.

Thiem absolviert beim ATP Cup seine einzigen Matches vor den Australian Open. Im Vorjahr hatten die Österreicher bei der Premiere dieses Bewerbs in Sydney nach einer Niederlage gegen Polen den Einzug ins Viertelfinale verpasst.

Dennis Novak ist auch diesmal der zweite Einzelspieler, das Doppel werden Philipp Oswald und Tristan-Samuel Weissborn bestreiten. Die Österreicher haben ihre Anreise nach Australien wegen der nötigen Quarantäne für Mitte Jänner geplant.

Die Besetzung ist in der Woche vor dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres erstklassig, 14 Spieler aus den Top 15 der ATP-Rangliste haben genannt. Am 20. Jänner werden die zwölf Teams in vier Gruppen gelost, die jeweils Ersten bestreiten das Semifinale.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Tennis: Ehemaliger Becker-Trainer Bob Brett ist verstorben

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..