Dennis Novak verliert in 1. Runde von Anif

 

Für Dennis Novak geht das ATP-Challenger-Turnier in Anif am Montagabend bereits in der ersten Runde zu Ende.

Der 27-jährige Wiener Neustädter muss sich in seinem Auftaktmatch dem Slowenen Blaz Rola (ATP 159) mit 5:7, 6:7 (4) geschlagen geben. Im zweiten Satz schlägt Novak beim Stand von 5:4 auf den Satzgewinn auf, kassiert dann aber das Rebreak.

Auch der mit einer Wildcard ausgestattete Maximilian Neuchrist verliert in Runde eins gegen den als Nummer fünf gesetzten Spanier Roberto Carballes Baena knapp mit 4:6, 6:4, 4:6.

Für ein Erfolgserlebnis sorgt Alexander Erler: Der junge Tiroler feiert gegen den Belgier Jeroen Vanneste einen 6:4, 6:2-Erfolg und schafft damit den Sprung in den Hauptbewerb.










Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..