Lopez erkämpft sich Turniersieg im Queen's Club

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Feliciano Lopez (ESP) setzt sich im Finale vom ATP-500-Turnier im Londoner Queen's Club gegen den Kroaten Marin Cilic (4) in 2:30 Stunden mit 4:6, 6:7(2), 6:7(8) durch.

Bei den beiden Tie-Breaks zeigt sich der ungesetzte Lopez nervenstark und kann sogar einen Matchball von Cilic abwehren.

Für den 35-jährigen Lopez ist es der sechste Titel auf der ATP-Tour, ein ATP-500-Turnier konnte er bislang jedoch noch nicht gewinnen.

Titelverteidiger Andy Murray scheiterte beim Vorbereitungsturnier für Wimbledon bereits in der ersten Runde.



Textquelle: © LAOLA1.at

Federer triumphiert zum 9. Mal in Halle

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare