Buschbrände: Tennis-Stars bestreiten Charity-Match

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Tennis-Superstars Rafael Nadal, Roger Federer und Serena Williams werden eine Woche vor den Australian Open (20. Jänner - 2. Februar) Spenden für die Opfer der verheerenden Buschbrände sammeln.

Wie Tennis Australia mitteilt, sollen am 15. Jänner in der Rod Laber Arena in Melbourne Charity-Matches stattfinden.

Neben den drei Aushängeschildern werden Lokalmatador Nick Kyrgios sowie ATP-Finals-Gewinner Stefanos Tsitsipas teilnehmen. Bei den Damen schlagen außerdem Japans Star-Spielerin Naomi Osaka und die ehemalige Weltranglistenerste Caroline Wozniacki für den guten Zweck auf.

"Für einen Zeitraum von etwa zweieinhalb Stunden wird gespielt. Aber wir wollen auch als Gemeinschaft zusammenkommen, um unseren Teil der Hilfsaktion zu leisten", sagt Tennis-Australia-Chef Craig Tiley.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Markus Pink wechselt von Sturm Graz zur Admira

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare