Djokovic fixiert Thiem-Duell

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Jetzt wartet die Nummer 1! Der Halbfinal-Gegner von Dominic Thiem bei den ATP Finals heißt Novak Djokovic.

Der Serbe fixiert mit einem Zweisatz-Sieg (6:3, 7:6) über Alexander Zverev den Aufstieg und das Duell mit Dominic Thiem. (ab 15 Uhr im LIVE-Ticker)

Im ersten Satz nimmt Djokovic Zverev gleich dessen erstes Aufschlagspiel ab und hält diesen Vorteil. Im zweiten Satz geht es ohne Break ins Tie-Break. Dort behält Djokovic trotz frühem Rückstand mit 7:4 die Oberhand. Nach 1:37 Stunden verwandelt er den ersten Matchball.

Neuauflage des Australian-Open-Finales

Der "Djoker" strebt in London seinen sechsten Titel an und könnte mit Rekordsieger Roger Federer (SUI) gleichziehen. Als Gruppenzweiter trifft er nun auf den Sieger der Gruppe "London 2020", Thiem.

Die beiden stehen sich erstmals seit dem Finale der Australian Open 2020 gegenüber, wo sich Thiem nach 2:1-Satzführung knapp geschlagen geben musste.

Im zweiten Halbfinale spielen der andere Pool-Sieger Daniil Medvedev (RUS-4) und der 20-fache Major-Gewinner Rafael Nadal (ESP-2) um den Platz im Endspiel.

Generationen-Duell im Halbfinale

Damit kommt es am Samstag in beiden Halbfinali wieder zu einer Art Generationen-Duell. Setzen sich Thiem und Nadal durch, dann käme es in London gar zu einer zweiten Auflage nach dem großartigen 7:6,7:6-Erfolg Thiems vom Dienstag.

Gegen Medvedev hat Thiem zuletzt im September im US-Open-Halbfinale einen Dreisatz-Sieg gefeiert.

Textquelle: © LAOLA1/APA

SK Rapid schließt Geschäftsjahr 2019/20 mit Verlust ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare