Marach schlägt im Doppel Oswald

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Österreicher Oliver Marach und sein kroatischer Doppel-Partner Mate Pavic gewinnen ihr Erstrundenspiel beim ATP-Turnier in Doha gegen das kanadisch-österreichische Doppel bestehend aus Daniel Nestor und Philipp Oswald in zwei Sätzen mit 6:2 und 6:2.

In der zweiten Runde treffen die an zwei gesetzten Marach/Pavic entweder auf das deutsche Paar Gojowczyk/Mayer oder auf das türkisch-schwedische Doppel bestehend aus Tuna Altuna und Elias Ymer.

Haider-Maurer eliminiert Peya

Nach seiner Erstrunden-Niederlage im Einzel gegen Mirza Basic, hat Andreas Haider-Maurer doch noch Grund zur Freude. Der 30-jährige Österreicher erreichte im Doppel die zweite Runde.

Zusammen mit seinen georgischen Partner Nikoloz Basilashvili gewinnt Haider-Maurer gegen das österreichisch-kroatische Doppel bestehend aus Alex Peya und Nikola Mektic in drei Sätzen mit 1:6, 7:6 und 10:8.

Haider-Maurer/Basilashvili treffen in der zweiten Runde auf Rajeev Ram und Feliciano Lopez.

Textquelle: © LAOLA1.at

Hüftverletzung: Andy Murray erwägt Operation

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare