ATP-Challenger in Bratislava: Ofner siegt

Aufmacherbild
 

Sebastian Ofner zieht nach hartem Kampf in die 2. Runde des ATP-Challengers in Bratislava ein.

Der 22-Jährige aus Bruck an der Mur besiegt zum Auftakt des mit 106.000 Euro dotierten Hartplatz-Events den 30-jährigen Italiener Andrea Arnaboldi (ATP-183) mit 6:7(11), 6:3 und 6:4.

Auf den Österreicher wartet nun mit dem 35-jährigen Spanier Guillermo Garcia-Lopez die Nummer 4 der Slovak Open und die Nummer 106 der Welt. Garcia-Lopez besiegt zum Auftakt den Deutschen Daniel Brands mit 7:6(5) und 6:4.

Mit Juri Rodionov, der sich erfolgreich durch die Qualifikation gekämpft hat, und Dennis Novak sind in der slowakischen Hauptstadt noch zwei weitere Österreicher in der 1. Runde engagiert.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bresnik: Viele Verbesserungen bei Dominic Thiem 2018

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare