ATP-250 in Sofia: Alex Peya startet mit Sieg

Aufmacherbild Foto: © GEPAgetty
 

Nach den enttäuschenden Ergebnissen in Australien (Auftakt-Aus in Sydney, Endstation in Runde 2 von Melbourne) starten Alexander Peya und Nikola Mektic erfolgreich in das ATP-250-Event in Sofia.

Der 37-jährige Wiener und sein 29-jähriger Partner aus Kroatien, als Nummer zwei gereiht, besiegen beim Hartplatz-Turnier in Bulgarien in Runde 1 die russische Paarung Evgeny Donskoy/Mikhail Youzhny mit 6:2 und 6:4.

Mit Tristan-Samuel Weissborn (gemeinsam mit Arneodo/MON) ist ein 2. Österreicher im Bewerb.

Textquelle: © LAOLA1.at

Selbstreinigung bei Rapid? Djuricin steht zu Forderung

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare