John Isner scheitert beim Auftakt in Montreal

Aufmacherbild Foto: © getty
 

John Isner werden beim ATP-1000 in Montreal seine Grenzen aufgezeigt.

Der 32-jährige US-Amerikaner, beim Rogers Cup (Hartplatz/4,6 Mio. Dollar) als Nr. 14 gesetzt, gewann zuletzt ohne Satzverlust die ATP-250-Turniere in Newport und Atlanta. Zum Auftakt in Montreal muss sich die Nr. 19 der Welt dem Argentinier Juan Martin del Potro mit 5:7, 5:7 geschlagen geben.

Mit Lucas Pouille (FRA/13) erwischt es in Runde 1 einen weiteren Gesetzten. Er unterliegt Jared Donaldson (USA) mit 6:7(5) und 6:7(8).

Roberto Bautista Agut (ESP/12) startet mit einem 7:6(4) und 6:1 gegen Tim Smyczek (USA/Q). In Runde 2 wartet auf den Spanier Ryan Harrison (USA), der Thomas Fabbiano (ITA/Q) mit 6:3 und 7:5 besiegt.

Kyrgios schießt Troicki vom Platz

Nick Kyrgios (AUS/16) schießt Viktor Troicki (SRB) mit 6:1 und 6:2 vom Hartplatz. David Ferrer (ESP) kämpft Kyle Edmund (GBR) 6:7(5), 6:4 und 6:3 nieder.

Im Duell der zwei mit Wildcards ausgestatteten kanadischen Lokalmatadore steigt Peter Polansky mit einem 7:5, 6:2-Sieg gegen Vasek Pospisil in die 2. Runde auf. Der Deutsche Mischa Zverev ringt in einem Krimi Norbert Gombos (SVK/Q) mit 6:4, 6:7(5) und 6:3 nieder.

Gael Monfils trifft auf Kei Nishikori

Gael Monfils (FRA) zieht gegen Steve Johnson (USA) mit 2:6, 7:6(1) und 6:1 in die 2. Runde ein, wo der 30-Jährige nun auf Kei Nishikori (JAP/5) trifft.

Adrian Mannarino (FRA) bezwingt Daniil Medvedev (RUS) mit 6:3, 6:1, Benoit Paire (FRA) setzt sich gegen Donald Young (USA) mit 6:3, 5:7 und 6:4 durch. Robin Haase (NED) schlägt Albert Ramos-Vinolas (ESP) mit 6:3, 6:3.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wie Dominik Prokop Austrias Trumpf im Derby wurde

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare