Tomas Berdych gibt Karriereende bekannt

Tomas Berdych gibt Karriereende bekannt Foto: © getty
 

Einen Tag nach dem Rücktritt von Dominika Cibulkova gibt auch Tomas Berdych das Ende seiner aktiven Karriere bekannt. Der 34-jährige Tscheche war im Mai 2015 Weltranglisten-Vierter. 2010 verlor er gegen Rafael Nadal (ESP) das Wimbledon-Endspiel.

Mit den tschechischen Tennis-Herren gewann Berdych 2012 und 2013 den Davis Cup. Zuletzt plagten ihn allerdings nach eigenen Angaben chronische Probleme mit der linken Hüfte. In der Weltrangliste wird er aktuell auf Position 103 geführt. Der Niederösterreicher Dominic Thiem bleibt durch den Rücktritt ohne Sieg gegen Berdych. Die beiden Duelle verlor er 2014 bei den US Open und 2017 in Wimbledon jeweils im Achtelfinale.

Sein letztes Match hatte Berdych heuer Ende August in der ersten Runde der US Open gegen den US-Amerikaner Jenson Brooksby in vier Sätzen verloren, sein letztes - verlorenes - Finale bestritt er Anfang des Jahres in Doha. Berdych gewann ATP-Titel auf allen Belägen, und zwar insgesamt 13. Der größte davon war der Masters-1000-Finalsieg 2005 in Paris.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..