Oswald/Daniell im Halbfinale von Mallorca

Oswald/Daniell im Halbfinale von Mallorca Foto: © GEPA
 

Philipp Oswald steht mit seinem Partner Marcus Daniell beim ATP-250-Rasen-Turnier auf Mallorca bereits im Halbfinale.

Der Vorarlberger und sein neuseeländischer Kollege feiern am Mittwochnachmittag im Viertelfinale einen klaren 6:4, 6:2-Erfolg über die israelisch-weißrussische Paarung Jonathan Erlich und Andrei Vasilevski.

Im Kampf um einen Platz im Endspiel treiffen die beiden nun entweder auf Molteni/Vavassor (ARG/ITA) oder Bolelli/Gonzalez (ITA/ARG).

Marach gegen Djokovic

Ebenfalls den Sprung in die Top vier schafft Oliver Marach. Gemeinsam mit Aisam-Ul-Haq Qureshi (PAK) setzt er sich im Viertelfinale gegen Mannarino/Reyes-Varela (FRA/MEX) mit 6:3, 6:4 durch. Im Halbfinale warten auf Marach/Qureshi nun Novak Djokovic/Carlos Gomez-Herrera, die die topgesetzten Grannolers/Zeballos mit 6:2, 3:6, 12:10 ausschalten.

"Das wird sicher ein tolles Match. Ich freue mich sehr, dass ich gegen die Nummer eins im Single spielen kann. In meiner Singlekarriere habe ich das leider nicht geschafft", erinnert sich Marach daran, dass er einmal in Dubai fast gegen die damalige Nummer eins Roger Federer gespielt hätte, aus Nervösität aber die Partie davor verlor.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..