Marach/Pavic im Antalya im Doppel-Halbfinale

Aufmacherbild Foto: © GEPAgetty
 

Oliver Marach kommt seinem 16. Doppel-Titel auf der ATP-Tour näher.

Der Steirer steht mit seinem kroatischen Partner Mate Pavic beim ATP-Turnier in Antalya im Halbfinale des Doppel-Bewerbs. Das an zwei gereihte Duo setzt sich im Viertelfinale gegen Purav Raja/Divij Sharan aus Indien mit 7:6 (9), 6:7 (4) und 10:4 durch.

In der Vorschlussrunde warten nun Paes/Shamasdin (IND/CAN) oder Berlocq/Sousa (ARG/POR).

Für Alexander Peya und Philipp Petzschner (GER) ist gegen Jonathan Erlich/Nikola Mektic (ISR/CRO) mit 3:6, 6:7(3) Endstation.

Textquelle: © LAOLA1.at

Dominic Thiem erklärt seine Auftakt-Pleite in Antalya

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare