Sportpitch: Der CUBIQ im Bewerber-Check

 

Aufgepasst, hier kommt der "CUBIQ"!

Erfinderin Lena Schmid ist in Russland geboren und in Deutschland aufgewachsen. Bereits mit fünf Jahren hat sie mit dem Sport begonnen und war mit 16 Jahren Mitglied des deutschen Olympia Teams in der Rhythmischen Sportgymnastik. Seit 2013 ist Personal Fitness Training ihre Leidenschaft, in Wien führt sie den Fitness-Klub "New Wave Gym".

Im Zuge der Corona-Pandemie, wo Lockdowns dem Fitness-Angeboten einen Strich durch die Rechnung machten, entstand in Schmid die Idee des "CUBIQ". In Verbindung mit G-Sports Equipment wurde das Produkt erstellt. Der "CUBIQ" besteht aus sechs unterschiedlichen Flächen, wobei jeder seiner Seiten über eine eigene Funktion verfügt.

Hier siehst du das Bewerbungsvideos:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..