Gardos trifft auf 13-jähriges Wunderkind

Aufmacherbild
 

Tischtennis-Ass Robert Gardos steht beim World-Tour-Turnier von Neu-Delhi im Einzel-Viertelfinale.

Gegner bei seinem 4:2-(9,-8,-10,4,7,7)-Sieg im Achtelfinale war am Freitag unerwartet Sanil Shetty, am Vortag Auftaktsieger gegen den Deutschen Patrick Baum. Nach 1:2-Rückstand übernahm Gardos gegen den Inder das Kommando und trifft am Samstag auf Tomokazu Harimoto (10.15 Uhr MEZ/im LAOLA1.tv LIVE-Stream).

Der Japaner ist erst 13 Jahre alt und gilt als Jahrhundert-Talent. Diesen Vorschusslorbeeren wurde er einerseits im vergangenen Dezember gerecht, als er sich zum U21-Weltmeister kürte.

Andererseits rückte Harimoto bereits auf Position 69 der Weltrangliste vor, womit er lediglich 23 Ränge hinter dem mit 38 Jahren fast dreimal so alten Gardos liegt.

>>>LAOLA1.tv überträgt das Turnier am Samstag ab 6:30 Uhr live<<<



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare