So siehst du McGregor-Comeback gegen Poirier

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Conor McGregor steigt wieder einmal in das Octagon: Bei UFC 257 stellt sich "The Notorious" dem US-Amerikaner Dustin Poirier gegenüber.

Es ist die Rückkehr des Iren nach fast genau einem Jahr, als er Donald Cerrone in UFC 246 nach gerade einmal 40 Sekunden durch technisches K.o. schlug. Ein dritter Rücktritt, den McGregor im Juni verkündete, hielt gerade einmal bis November, ehe der Fight gegen Poirier fixiert wurde.

Die beiden 32-Jährigen kämpfen nach dem Rücktritt von Khabib Nurmagomedov um einen möglichen Leichtgewichts-Titelkampf gegen Justin Gaethje, die Nummer eins im Ranking.

Das Duell gab es bereits einmal: 2014, damals noch im Federgewicht. McGregor gewann, aber Poirier verlor seither nur mehr zwei Kämpfe.

Den Fight gibt es als letzten von fünf Kämpfen bei UFC 257 und kann in der Nacht von Samstag auf Sonntag LIVE bei DAZN gesehen werden (McGregor-Poirier voraussichtlich um etwa 4:00 Uhr) - hol' dir dein Test-Abo >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..