Melzer "echt happy" über Thiem-Sieg

 

Mit Dominic Thiem wurde am Dienstag zum vierten Mal nach Thomas Muster 1990 und 1995 sowie Jürgen Melzer 2010 ein Tennis-Spieler zu Österreichs Sportler des Jahres gewählt. Das freut auch LAOLA1-Experte Jürgen Melzer.

"Für einen Sommersportler und Tennisspieler ist das eine Riesenehre, sich in Österreich bei der Sportlerwahl durchzusetzen", so Melzer, der 2010 als bislang letzter Tennis-Spieler Österreichs Sportler des Jahres wurde.

"Für mich gibt es keinen Zweifel, dass er sich das nicht verdient hätte. Tennis ist eine Weltsportart."

Was Jürgen sonst noch zum Sieg von Dominic Thiem bei der Sportler-Gala zu sagen hat, seht ihr hier:

Textquelle: © LAOLA1.at

So geht's nach London: Jürgen Melzer erklärt, worauf es ankommt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare