OSV zieht "sehr positive" WM-Bilanz

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Da Rückenspezialistin Caroline Pilhatsch an Husten leidet, zieht Österreich die Nennung für die 4x100m-Lagenstaffel der Damen am Schlusstag der Kurzbahn-WM im kanadischen Windsor zurück.

Der OSV bilanziert in einer Aussendung "sehr positiv" nach den Titelkämpfen auf der 25m-Bahn. Auf der Habenseite stehen trotz der kurzfristigen Absage von Lisa Zaiser ein sechster Platz von Lena Kreundl, sechs Ö-Rekorde - davon drei im Juniorenbereich - und zehn persönliche Bestzeiten.

Abseits von Kreundl war bei den übrigen 22 OSV-Starts jeweils im Vorlauf Endstation.

Textquelle: © LAOLA1.at

Lena Kreundl bei Kurzbahn-WM mit OSV-Rekord zu Platz 6

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare