Van Gerwen, Taylor und "Barney" siegen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Topfavorit Michael van Gerwen steht im Achtelfinale der Darts-WM in London.

Die niederländische Nummer eins erlebt beim 4:2 gegen Cristo Reyes aber mehr Gegenwehr als erwartet. Der Spanier spielt mit 106,07 den höchsten Average, mit dem ein Spieler je bei der WM ausscheiden musste.

Zwei weitere Ex-Weltmeister haben dagegen weniger Mühe: Raymond van Barneveld (NED) besiegt Alan Norris (ENG) 4:0. In der gleichen Höhe gewinnt Phil Taylor gegen Kevin Painter in der englischen WM-Neuauflage von 2004.


Textquelle: © LAOLA1.at

Suljovic scheitert bei Darts-WM in zweiter Runde

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare