Suljovic scheitert bei Darts-WM trotz Aufholjagd

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mensur Suljovic erwischt in Runde zwei der Darts-WM einen schwarzen Tag und unterliegt Mark Webster mit 3:4.

Nach einem Setgewinn reißt dem Österreicher der Faden. "The Gentle" verliert drei Sets in Serie, gewinnt aber die Nummern fünf und sechs jeweils mit 3:2. Der entscheidende Set sieben ist mit 3:0 eine klare Sache.

Die Doppelquote beider Kontrahenten ist mit 21,05 Prozent (Suljovic) und 28,81 Prozent (Webster) schwach, Suljovic bleibt mit einer Average von 91,63 unter seinen Möglichkeiten.

Webster bleibt damit der Angstgegner von Österreichs Darts-Aushängeschild, der Waliser bezwang Suljovic nun zum siebenten Mal in Folge.

Heuer lief es für Suljovic schon besser - hier das Video seines ersten PDC-Turniersiegs:

Textquelle: © LAOLA1.at

Darts: Rowby-John Rodriguez verliert zum WM-Auftakt knapp

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare