Cup-Final-Four steigt in Wien

Cup-Final-Four steigt in Wien Foto: © GEPA
 

Der Sieger des ÖHB-Cups 2017/18 wird in Wien gekürt. Die Fivers WAT Margareten erhalten den Zuschlag für das Event am 30. und 31. März.

Somit werden die Halbfinali und das Finale der Männer und Frauen in der Halle in der Wiener Hollgasse ausgetragen. Neben den Fivers sind auch das "B-Team" HBA Fivers, der HC Hard und Westwien qualifiziert, im Finale der Damen treffen der UHC Stockerau und die Union St. Pölten aufeinander.

"Die Fivers haben mit einem attraktiven Veranstaltungskonzept überzeugt, zudem sprach die Qualifikation von drei Wiener Vereinen für das Final Four für den Spielort Wien", sagt ÖHB-Generalsekretär Bernd Rabenseifner.

Neben den Fivers waren auch Hard und Stockerau an der Austragung interessiert.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..