ÖHB-Team scharrt vor der WM "mit den Hufen"

ÖHB-Team scharrt vor der WM Foto: © GEPA
 

Am Donnerstag geht das WM-Abenteuer in Spanien für die ÖHB-Frauen los.

Am Montag musste sich Teamchef Herbert Müller auf den finalen 16er-Kader festlegen. Demgemäß werden Kreisspielerin Nora Leitner (Hypo NÖ) und Rückraumspielerin Kristina Dramac (WAT Atzgersdorf) die Reise nach Spanien nicht antreten. Angeführt wird das Aufgebot von Torfrau Petra Blazek, die bereits beim bisher letzten Großereignis, der WM 2009, im Einsatz war. "Die Mannschaft scharrt mit den Hufen. Wir freuen uns unfassbar", sagte Müller.

Die 34-jährige Blazek verfügt mit 203 Ländermatches über die mit Abstand meiste Erfahrung, die Thüringen-Akteurin ist eine von zehn Legionärinnen. Die übrigen sechs Spielerinnen sind für Hypo NÖ in der heimischen Liga aktiv.

Erster Gegner Österreichs ist mit China (18:00 Uhr) die "große Unbekannte" (Müller), es folgen die Gruppe-H-Duelle mit Argentinien (Samstag, 18:00 Uhr) sowie Titelkandidat und Gastgeber Spanien (6. Dezember/20:30 Uhr/alle Spiele LIVE im ORF). Spielort ist stets Torrevieja, rund 30 Kilometer westlich von Murcia an der Costa Blanca gelegen. Im Fall des Aufstiegs, den Müller als klares Ziel postulierte, würde man dort weiterspielen.

Dafür ist wie in allen der acht Vierergruppen zumindest Platz drei nötig. In der Hauptrunde wird in vier Gruppen mit jeweils sechs Teams gespielt. Die Ergebnisse aus der Vorrunde werden mitgenommen - mit Ausnahme des Spiels gegen den Gruppenletzten. Die jeweils Erst-und Zweitplatzierten jeder Hauptrundengruppe erreichen das Viertelfinale, ab dem es im K.o.-Modus bis zum Endspiel weitergeht.

Österreichs 16er-Kader für die Handball-WM in Spanien:

Tor: Petra Blazek (34 Jahre, Thüringer HC/GER, 203 Länderspiele/2 Tore), Anna Hajgato (29, Hypo NÖ, 2/0), Lena Ivancok (20, Lok Zagreb/CRO, 0)

Feld: Mirela Dedic (29, Hypo NÖ, 68/105), Sonja Frey (28, Herning-Ikast/DEN, 96/468), Josefine Huber (25, Thüringer HC/GER, 49/124), Ines Ivancok (23, Bensheim/Auerbach/GER, 38/86), Stefanie Kaiser (29, Hypo NÖ, 80/106), Patricia Kovacs (25, Mosonmagyarovar/HUN, 52/169), Nina Neidhart (20, Hypo NÖ, 20/51), Katarina Pandza (19, TuS Metzingen/GER, 10/19), Johanna Reichert (19, Thüringer HC/GER, 8/27), Johanna Schindler (27, Hypo NÖ, 52/27), Klara Schlegel (20, Göppingen/GER, 13/25), Fabienne Tomasini (24, Brühl/SUI, 21/17), Claudia Wess (26, Hypo NÖ, 54/50)

Österreichs Vorrunden-Spielplan in Gruppe H (Torrevieja): Donnerstag, 2. Dezember, 18.00 Uhr: Österreich - China (live ORF eins), Samstag, 4. Dezember, 18:00 Uhr: Österreich - Argentinien (live ORF Sport +), Montag, 6. Dezember, 20:30 Uhr: Spanien - Österreich (live ORF Sport +)

Top-Drei steigen in die Hauptrunde auf, Spielort am 8., 10., 12. Dezember Torrevieja.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..