ÖHB-Schock: Hermann fällt für WM aus

ÖHB-Schock: Hermann fällt für WM aus Foto: © GEPA
 

Hiobsbotschaft für Österreichs Handball-Männer fünf Tage vor Start der WM in Dänemark und Deutschland: Wie der Österreichische Handball-Bund (ÖHB) am Sonntagabend bekannt gibt, fällt Co-Kapitän Alexander Hermann aus.

Der 27-jährige Rückraumspieler erlitt beim Samstagtraining eine Verletzung am rechten Fuß.

Näheres sei über die Blessur des Wetzlar-Legionärs noch nicht bekannt, der Oberösterreicher sei für die Endrunde aber kein Thema mehr. Wer für Hermann nachnominiert wird, steht noch nicht fest.

Schon beim letzten Großereignis, der Europameisterschaft 2018 in Kroatien vor einem Jahr, war Hermann nicht vom Glück verfolgt. Gleich beim Auftakt gegen Weißrussland zog er sich eine Knieprellung zu, erst im letzten Gruppenspiel gegen Norwegen konnte er wieder mitwirken.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..