ÖHB-Frauen demontieren Italien völlig

ÖHB-Frauen demontieren Italien völlig Foto: © GEPA
 

Die ÖHB-Frauen bejubeln den Gruppensieg im WM-Playoff Phase 1! Österreich kommt in der Südstadt zum Abschluss der Dreiergruppe zu einem beeindruckenden 37:22-Erfolg und sichert sich damit den ersten Platz vor Italien und Kosovo.

Den Grundstein für den Sieg leistet eine starke erste Hälfte, zur Halbzeit beträgt der Unterschied schon unglaubliche zwölf Tore (20:8).

Die Österreicherinnen prolongieren damit auch eine makellose Bilanz gegen Italien. Seit 1979 ging keine einzige der 17 Begegnungen verloren.

Am Montag erfolgt die Auslosung zum WM-Playoff, wo es im April gegen eine der EURO-Teilnehmernationen ohne bereits fixiertes WM-Ticket geht. Die Sieger dieser zehn ausgelosten Duelle fahren zur Endrunde in Spanien im Dezember.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..