Leoben überrascht im Derby gegen HSG Graz

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Außenseiter Leoben gewinnt das Steirer-Derby am 11. Spieltag der spusu LIGA gegen den Tabellenführer HSG Graz mit 33:25.

Die Obersteirer liegen von Beginn an voran und feiern dank einer starken Leistung nach dem Wechsel den dritten Sieg in dieser Saison. Leoben bleibt aber dennoch nur an neunter und somit vorletzter Stelle (7 Punkte).

Die Grazer bleiben zwar an der Spitze der Tabelle (15 Punkte), laufen allerdings Gefahr, demnächst von Krems überholt zu werden.

Textquelle: © Laola1/APA

Spusu Liga: Westwien gegen Nachzügler Leoben souverän

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare