Hard dank Kantersieges neuer Spitzenreiter

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der HC Hard geht als Tabellenführer in die Länderspielpause.

Die Vorarlberger deklassieren in der 11. HLA-Runde Aufsteiger Ferlach mit 38:20 und lösen Schwaz auf Platz 1 ab. Die punktegleichen Tiroler (16) müssen sich in Linz knapp mit 29:30 geschlagen geben.

Neues Tabellenschlusslicht ist der HC Bruck. Die Steirer verlieren gegen die Fivers mit 18:27, während Leoben mit einem 29:23 gegen Westwien die Rote Laterne abgibt.

Krems (5.) schiebt sich mit einem 31:30 an Tabellennachbar Bregenz vorbei.


VIDEO: Die Highlights von Linz gegen Schwaz


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare