Ryder Cup: Programm und Zeitplan

Ryder Cup: Programm und Zeitplan Foto: © getty
 

Am Wochenende findet in Kohler (Wisconsin/USA) die 43. Auflage des Ryder Cups statt.

Der Golf-Vergleichskampf zwischen Europa und den USA wird im Matchplay-Format gespielt, das Event erstreckt sich über drei Tage. Los geht es am Freitag mit Team-Duell. Die Entscheidung fällt am Sonntag in den zwölf Einzel-Duellen.

Ob Bernd Wiesberger in den Team-Duellen zum Einsatz kommt, steht noch nicht fest. Die Zusammenstellung der Paarungen legen die Team-Kapitäne kurzfristig fest.

Bereits im Vorfeld gibt es zahlreiche offizielle Termine. Neben Übungsrunden gibt es auch eine offizielle Eröffnungsfeier.

Das Programm des Ryder Cup 2020:

Mittwoch, 22.9.:

  • ab 16 Uhr: Übungsrunde
  • 20:00 bis 24:00 Uhr: Freundschaftsspiel des US-Junior-Ryder-Cup-Teams

Anm.: Alle Zeiten sind MESZ

Donnerstag, 23.9.:

  • 15:45 bis 19:30 Uhr: Celebrity Matches
  • 17:00 bis 21:00 Uhr: Übunsgrunde
  • 22:00 bis 23:00 Uhr: Pre-Opening
  • 23:00 bis 24:00 Uhr: Eröffnungsfeier

Freitag, 24.9. - 1. Turniertag:

  • ab 14:05 Uhr: Foursome - 4 Team-Duelle, Abstand von 16 Minuten
  • ab 19:10 Uhr: Fourball - 4 Team-Duelle, Abstand von 16 Minuten

Samstag, 25.9. - 2. Turniertag:

  • ab 14:05 Uhr: Foursome - 4 Team-Duelle, Abstand von 16 Minuten
  • ab 19:10 Uhr: Fourball - 4 Team-Duelle, Abstand von 16 Minuten

Sonntag, 26.9. - 3. Turniertag:

  • ab 18:04 Uhr: 12 Einzel-Matches, Abstand von 11 Minuten
  • ca. 23:55 Uhr: Ende des letzten Duells
  • ca. 24:00 Uhr: Pokalübergabe

TV-Übertragung in Österreich:

Die Übertragungsrechte am Ryder Cup hält Sky. Der Abo-TV-Sender überträgt alle Sessions live.

Die Übertragungen am Freitag und Samstag auf Sky Sports 2 beginnen jeweils um 14:00 Uhr. Am Sonntag beginnt die Übertragung um 18:00 Uhr.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..