Neuer Golf-Profi aus Österreich

Neuer Golf-Profi aus Österreich Foto: © getty
 

Der Steirer Niklas Regner wird künftig im Profilager der Golfer an den Start gehen.

Österreichs aktuelle Nummer eins der Amateure startet in der kommenden Woche beim Challenge-Tour-Turnier in Dritec in Tschechien (Dotation 200.000 Euro) erstmals als "Professional", wie am Freitag im Rahmen eines Pressetermins bekannt gegeben wurde.

Der 22-jährige Regner sprach von einem "herrlichen Gefühl".

Regner startet "mehrjähriges Projekt"

Auf der Challenge Tour, Europas zweithöchster Spielklasse, wird er nun einmal acht Turnier spielen. Für Regner ergibt sich die Chance, bei einem optimalen Verlauf die Qualifikation für die European Tour mitzunehmen.

Vorerst will er sich aber einmal im Feld der Profis behaupten. "In Summe bin ich auf ein mehrjähriges Projekt eingestellt. Der Golfsport erfordert Konsequenz und Hartnäckigkeit - und diese Kriterien bringe ich mit", meinte Regner.

Textquelle: © LAOLA1/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..