Verletzungs-Wahnsinn in der NFL

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Verletzungen gehören in der NFL bekanntlich dazu, doch in dieser Saison ist eine wahre Verletzungsseuche ausgebrochen.

Denn zahlreiche Superstars haben sich in dieser Spielzeit frühzeitig verabschiedet, fast jede Woche müssen die Teams einen schwerwiegenden, langfristigen oder endgültigen Ausfall beklagen.

Erst vergangene Woche erwischte es Star-Verteidiger Richard Sherman von den Seattle Seahawks, der bis zu diesem Spieltag noch nie ein Spiel versäumte.

LAOLA1 zeigt die schwerwiegende Ausfallsliste jener Stars, die ihre Saison bereits beenden mussten oder sehr viele Wochen ausfallen:

Carson Wentz, QB, Philadelphia Eagles - Week 14 - Kreuzbandriss gegen die Rams

Für den Quarterback ist die Saison nach einem folgenschweren Tackle beendet. 

Bild 1 von 21 | © getty

Josh McCown, QB, New York Jets - Week 14 - Handbruch gegen die Broncos

Auch die "Gang Green" verliert im Finish der Regular Season seinen Starting-QB.

Bild 2 von 21 | © getty

Richard Sherman, CB, Seattle Seahawks - Week 10 - Achillessehnenriss gegen die Cardinals

Der Cornerback wird an diesem Wochenende erstmals ein Spiel seit seinem Draft 2011 verpassen.

Bild 3 von 21 | © getty

Deshaun Watson, QB, Houston Texans - Week 9 - Kreuzbandriss im Training

Nachdem ihn die Liga kennen und lieben gelernt hatte, war die Saison für den Rookie just vorbei.

Bild 4 von 21 | © getty

Pierre Garcon, WR, San Francisco 49ers - Week 8 - Genickverletzung gegen die Eagles

Die ohnehin verletzungsgeplagten Niners verloren ihren Einser-Receiver für den Rest der Saison.

Bild 5 von 21 | © getty

Zach Miller, TE, Chicago Bears - Week 8 - ausgerenktes Knie gegen die Saints

DIE Horrorverletzung der Saison! Ärzte kämpften um sein Bein, das zum Glück erfolgreich.

Bild 6 von 21 | © getty

Joe Thomas, OT, Cleveland Browns - Week 7 - Trizepssehnenriss gegen die Titans

Nach unglaublichen 10.363 Snaps am Stück verletzte sich der Tackle.

Bild 7 von 21 | © getty

Carson Palmer, QB, Arizona Cardinals - Week 7 - Armbruch gegen die Rams

Der Oldie warf eine Interception und brach sich im selben Play den Arm.

Bild 8 von 21 | © getty

Dont'a Hightower, LB, New England Patriots - Week 7 - Brustmuskelriss gegen Falcons

Auch für den Star-Linebacker des Titelverteidigers ist die Saison bereits früh zu Ende gegangen.

Bild 9 von 21 | © getty

Aaron Rodgers, QB, Green Bay Packers - Week 6 - Schlüsselbeinbruch gegen die Vikings

Kommt der Superstar noch zurück? Der zweifache MVP trainiert wieder, Comeback in Week 15?

Bild 10 von 21 | © getty

J.J. Watt, DE, Houston Texans - Week 5 - Schienbeinkopfbruch gegen die Chiefs

Der Star-Verteidiger musste einmal mehr eine niederschmetternde Verletzung hinnehmen.

Bild 11 von 21 | © getty

Odell Beckham jr., WR, New York Giants - Week 5 - Knöchelbruch gegen die Chargers

Nicht nur der Kumpel von David Alaba weinte, auch viele Fantasy-Teams-Besitzer.

Bild 12 von 21 | © getty

Brandon Marshall, WR, New York Giants - Week 5 - Knöchelverletzung gegen die Chargers

Selbes Spiel, selbes Team, selbe Position! Marshall entschied sich für eine OP - Saisonende!

Bild 13 von 21 | © getty

Sam Bradford, QB, Minnesota Vikings - Week 1/5 - Knieabnutzung gegen Saints bzw. Bears

Nur zwei Mal in acht Saisonen spielte der Nr-1-Pick 2010 alle Spiele einer Regular Season.

Bild 14 von 21 | © getty

Dalvin Cook, RB, Minnesota Vikings - Week 4 - Kreuzbandriss gegen die Lions

Der Rookie startete wie seine Draft-Kollegen entfesselt in seine erste Saison - die aber viel zu früh für ihn endete.

Bild 15 von 21 | © getty

David Johnson, RB, Arizona Cardinals - Week 1 - ausgerenktes Handgelenk gegen die Lions

Erstes Spiel, erster Downer - für die Ambitionen der Cards, aber auch für viele Fantasy-Spieler.

Bild 16 von 21 | © getty

Eric Berry, S, Kansas City Chiefs - Week 1 - Achillessehnenriss gegen die Patriots

Der Auftakt-Sieg der Chiefs auswärts gegen die Patriots hatte einen ganz bitteren Beigeschmack.

Bild 17 von 21 | © getty

Spencer Ware, RB, Kansas City Chiefs - Preaseason - Kreuzbandriss

Saisonende vor Saisonbeginn - Rookie Kareem Hunt kam, sah und geigte auf.

Bild 18 von 21 | © getty

Julian Edelman, WR, New England Patriots - Preseason - Kreuzbandriss

Auch für den Go-To-Guy von Tom Brady war die Saison bereits vor dem Auftakt zu Ende.

Bild 19 von 21 | © getty

Ryan Tannehill, QB, Miami Dolphins - Preaseason - Kreuzbandriss

Die Dolphins verpflichteten Jay Cutler als Ersatz und haben nun eine der schlechtesten Offenses.

Bild 20 von 21 | © getty

Andrew Luck, QB, Indianapolis Colts - Offseason - Schulter

In der Offseason operiert, hoffte man auf seine Rückkehr - für einen Einsatz reicht es 2017 nicht.

Bild 21 von 21 | © getty

Textquelle: © LAOLA1.at

NFL Touchdown Tuesday 2017 - Episode 10: Der Saints-Lauf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare