NFL: Das sind die London-Spiele 2018

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die NFL hat die drei London-Spiele der Regular Season 2018 bekanntgegeben.

Die Oakland Raiders mit Neo-Head-Coach Jon Gruden treffen am 14. Oktober im neuen Tottenham-Stadion auf die Seattle Seahawks.

Eine Woche später duellieren sich entweder die Jacksonville Jaguars mit den Philadelphia Eagles im Wembley oder die Los Angeles Chargers mit den Tennessee Titans. Wiederum eine Woche später steigt das jeweilige andere Duell.

Die genauen Spieltermine werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben, der neue NFL-Spielplan kommt Mitte April heraus.

David Alaba und Marko Arnautovic sind bei der NFL in London zu Gast!

Bild 1 von 10
Bild 2 von 10
Bild 3 von 10

Jerome Boateng darf auch nicht fehlen!

Bild 4 von 10
Bild 5 von 10
Bild 6 von 10

Alaba und Odell Beckham jr. sind Kumpels!

Bild 7 von 10
Bild 8 von 10
Bild 9 von 10

Da ist sogar Franck Ribery am Start!

Bild 10 von 10

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare