Beachvolleyball-WM: Partys, Tickets, Anfahrt

Aufmacherbild Foto:
 

Die Beachvolleyball-WM ist das Sport-Highlight im Sommer 2017 in Österreich.

Von 28. Juli bis 6. August messen sich die weltbesten Beachvolleyballer auf der Wiener Donauinsel, je 48 Teams bei Frauen und Männern kämpfen um Gold, Silber und Bronze.

Neben Sport auf höchstem Niveau wird den Fans auch abseits des Courts bei zahlreichen Side-Events einiges geboten.

Alles, was du über die Beachvolleyball-WM 2017 wissen musst:

Datum: 28. Juli bis 6. August in Wien (10 Tage / 2 Wochenenden)

Ort: Donauinsel - Das Eventgelände befindet sich zwischen der Floridsdorfer Brücke und der Brigittenauer Brücke. Zum Lageplan >>>

Anreise: Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel wird empfohlen.

  • Station Handelskai
  • U-Bahn - U6
  • Schnellbahn - S1, S2, S3, S5, S6, S7, S9, S15, S45
  • Autobus - 5A, 11A, 11B, 37A
  • Station Floridsdorfer Brücke:Straßenbahn 31

Beach-Village:

Die Donauinsel wird in ein 16.000 Quadratmeter fassendes Beachvolleyball-Areal verwandelt. Es gibt ein Beach-Village, eine Public Viewing Area und einen großen VIP-Bereich. Im Stadion (Center Court) finden 10.000 Zuschauer Platz.

Tickets:

Grundsätzlich herrscht bei der WM freier Eintritt, bis die volle Kapazität erreicht ist. Generell funktioniert der Zutritt zum Center Court (und am Gelände) nach dem Prinzip: „first come – first served“.

Dennoch gibt es viele Ticket-Optionen:

Beach Island Pass

  • Garantierter Zutritt zum Veranstaltungsgelände (gilt nicht für das Stadion), auch wenn dieses bereits aus Kapazitätsgründen geschlossen ist
  • Fast Lane zum schnellen und unkomplizierten Betreten und Verlassen des Geländes
  • Preis: 16€ pro Tag

Medal Matches

  • Garantierter Sitzplatz für das Bronze- und Gold-Medal-Match der Damen am Samstag, den 5. August 2017 bzw. der Herren am Sonntag, den 6. August 2017
  • Leistungen des Boarding Passes inkludiert
  • Freie Platzwahl in einem reservierten Sektor
  • Preis: 85€ pro Tag

Beach Friends Lounge (28. bis 30. Juli 2017 und 4. bis 6. August 2017)

  • Zugang zur Beach Friends Lounge
  • Reservierter Tribünenbereich
  • Food Stations & Appetizers (nur zu gewissen Zeiten verfügbar)
  • Open Bar (Wein & Bier, alkoholfreie Getränke)
  • Zutritt zu den offiziellen Beach Party Nights
  • Leistungen des Boarding Passes inkludiert

VIP Champions Club (4. bis 6. August 2017)

  • Zugang zum VIP Champions Club
  • Reservierter, überdachter Tribünenbereich
  • DO & CO Full Service Catering
  • Open Bar
  • Zutritt zu den offiziellen Beach Party Nights
  • Leistungen des Boarding Passes inkludiert

VIP Diamond Package (28. bis 30. Juli 2017 und 4. bis 6. August 2017)

  • Zutritt zum VIP Champions Club
  • Zutritt zur exklusiven Diamond Lounge mit reserviertem Sitzplatz
  • Reservierter, überdachter Diamond Tribünenbereich
  • Reservierter Parkplatz
  • DO & CO Full Service Catering
  • Zutritt zu den offiziellen VIP Beach Party Nights
  • Exklusive Backstage-Führung über das Veranstaltungsgelände
  • Leistungen des Boarding Passes inkludiert

Hier gibt es Tickets online zu kaufen >>>

Hier geht's zu den VIP-Tickets >>>

Side-Events:

Neben den sportlichen Highlights ist bei der WM auch jede Menge Unterhaltung angesagt. Täglich gibt es Partys im Beach Village auf der Donauinsel und in ausgewählten Locations in der Stadt.

Im Beach Village direkt nebem dem Center Court startet nach dem letzten Spiel des Tages der SunDowner mit internationalen DJs und Live-Acts.

Die größten Side-Events finden am Final-Wochenende (4. bis 6. August) statt:

BEACH WM KICK OFF PARTY POWERED BY BÜROSCHLUSS

Do., 27. Juli 2017 | ab 19 Uhr, Le Meridien Vienna (Robert-Stolz-Platz 1, 1010 Wien)
Direkt nach Büroschluss steigt ab 19 Uhr die offizielle Beach WM Kick Off Party. Gemeinsam mit den Stars der Beach WM wird im Le Meridien Vienna bei der After Work Party gefeiert, bei Schönwetter gibt's zusätzlich eine große Outdoor Area für Party unter freiem Himmel.
Eintritt frei!

SAND & SÄULENHALLE

Fr., 28. & Sa., 29. Juli 2017 | jeweils ab 22 Uhr, Säulenhalle (Burgring, 1010 Wien)
Am Freitag und Samstag öffnet die Säulenhalle jeweils ab 22 Uhr ihre Tore, um allen Beach-Fans eine rauschende Sommernacht zu garantieren. Bei Schönwetter wird natürlich auch im großen Garten mitten im ersten Bezirk im historischen Umfeld der Hofburg gefeiert.
Tickets: VVK 10 Euro auf www.beachnights.at, Abendkasse 12 Euro.

SILENT BEACH DISCO

Mi., 2. August 2017 | ab 20 Uhr, Strandbar Herrmann (Herrmannpark, 1030 Wien)
Am 2. August findet die größte Silent Beach Disco Europas in der Strandbar Herrmann. Der Sound kommt von gleich zwei DJs du wählst deinen Lieblingssound direkt über den Kopfhörer.
Tickets (inkl. Kopfhörer): VVK 10 Euro auf www.beachnights.at, Abendkasse 12 Euro.

VIENNA VOLLEYBALL VIBES

Do., 3. August 2017 | ab 22 Uhr, Pratersauna & VIEiPEE (Waldsteingartenstrasse 135, 1020 Wien)
Am Donnerstag steigt im Rahmen der Vienna Volleyball Vibes in der Pratersauna & im VIEiPEE ein weiteres Highlight. Gefeiert wird mit Top-DJs in beiden Clubs und der großen zugehörigen Gartenanlage unter freiem Himmel.
Tickets: VVK 10 Euro auf www.beachnights.at, Abendkasse 12 Euro.

BEACH NIGHTS VIENNA

Fr., 4. & Sa., 5. August 2017 | jeweils ab 22 Uhr, Wirtschaftsuniversität Wien (Welthandelsplatz 1, 1020 Wien)
Das Side Event-Highlight steigt am Freitag & Samstag am Gelände der neuen Wirtschaftsuniversität Wien. Jeweils ab 22 Uhr wird im futuristischen Library Center, der Mensa und einem riesigen 6.000 m² Outdoor-Bereich mit DJs auf verschiedenen Floors indoor & outdoor gefeiert. Am Samstag sorgen zusätzlich die Guest Stars Conchita Wurst und Rene Rodrigez für die richtigen Beats.
Tickets: VVK Tagesticket um 12 Euro & Kombiticket für beide Abende um 20 Euro auf www.beachnights.at, Abendkasse 15 Euro pro Tag.

BEACH WM CHAMPIONS NIGHT

So., 6. August 2017 | ab 22 Uhr, Wirtschaftsuniversität Wien (Welthandelsplatz 1, 1020 Wien)
Das große Finale steigt am Sonntag im Rahmen der Champions Night an der Wirtschaftsuniversität Wien. Beach-Fans feiern in der Mensa der WU - und bei Schönwetter zusätzlich in einem großen Outdoorbereich unter freiem Himmel - gemeinsam mit den Stars & Champions der Beach WM 2017.
Tickets: VVK 10 Euro auf www.beachnights.at, Abendkasse 12 Euro.

SWATCH BEACH BOAT

04. bis 06. August direkt beim Anlegesteg Handelskai, nur wenige Gehminuten vom Beach Volleyball Arena entfernt
Wer lieber direkt am Wasser feiert ist beim Swatch Beach Boat an der richtigen Adresse. Was erwartet das Partyvolk? Pro Fahrt 2,5 Stunden Partyfeeling pur mit verschiedenen Top DJs und unterschiedlichste Musik Styles, ein gratis Welcome Drink und eine garantierte Portion guter Laune! Ein einmaliges Erlebnis auch für größere Gruppen, Firmenausflüge etc.
Tickets: VVK 29 Euro auf www.wien-ticket.at

Außergewöhnliche Bilder stimmen auf die Beachvolleyball-WM 2017 in Wien ein. Clemens Doppler und Alex Horst in der Spanischen Hofreitschule in Wien.

Bild 1 von 14 | © Dustin Snipes/RB Contentpool
Bild 2 von 14 | © Dustin Snipes/RB Contentpool
Bild 3 von 14 | © Dustin Snipes/RB Contentpool
Bild 4 von 14 | © Dustin Snipes/RB Contentpool
Bild 5 von 14 | © GEPA
Bild 6 von 14 | © GEPA
Bild 7 von 14 | © GEPA
Bild 8 von 14 | © GEPA
Bild 9 von 14 | © GEPA
Bild 10 von 14 | © GEPA
Bild 11 von 14 | © GEPA
Bild 12 von 14 | © GEPA
Bild 13 von 14 | © GEPA
Bild 14 von 14 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at

Beachvolleyball-WM in Wien: "Klagenfurt mal zwei"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare