ÖVV-Damen zum Baden-Auftakt gegen Schweden

ÖVV-Damen zum Baden-Auftakt gegen Schweden
 

Für Österreichs Beachvolleyball-Damen beginnt das Continental-Cup-Turnier in Baden am Donnerstag mit einem Duell gegen Schweden.

Das ÖVV-Aufgebot ist gegen die schwedische Mannschaft klarer Favoriten. Im ersten Spiel treffen Plesiutschnig/Schützenhöfer auf Cavretti/Wahlen. Danach spielen Nadine und Teresa Strauss in einem Schwestern-Duell gegen Kristina und Susanna Thurin.

Bei LAOLA1 kannst du das Duell der ÖVV-Damen gegen Schweden am Donnerstag ab 10 Uhr im TV und im LIVE-Stream sehen>>>

Favoritenrolle klar bei Österreich

Die schwedischen Spielerinnen sind auf der Tour kaum präsent. Thurin/Thurin bestritten 2019 zuletzt ein World-Tour-Turnier. Cavretti (2 Turniere) und Wahlen (10) traten bisher international ebenfalls kaum in Beach-Erscheinung.

Das zweite Duell in Gruppe A bestreiten die Ukraine und Norwegen.

Der Modus

Gespielt wird bei diesem Nationen-Duell im "best-of-three"-Format. Bei Gleichstand nach den ersten beiden Duellen erfolgt die Entscheidung in einem "Golden Match". In diesem dürfen die Teams auch in anderen Konstellationen antreten.

Die Sieger der Auftakt-Duelle spielen um den Gruppensieg und den direkten Halbfinal-Einzug. Für die Verlierer geht es um Gruppen-Rang 3 und den Einzug ins Viertelfinale. Um den Aufstieg ins Final-Turnier der Olympia-Quali zu schaffen, ist ein Platz unter den Top 5 in Baden erforderlich.

Spielplan Donnerstag:

Österreich-Schweden

10:00 Uhr: Plesiutschnig/Schützenhöfer vs. Cavretti/Wahlen

11:00 Uhr: Strauss/Strauss vs. Thurin/Thurin

12:40 Uhr: Golden Match - wenn notwendig

Am Nachmittag folgt das zweite Gruppenspiel.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..