Doppler/Horst beim Major in Alpengruppe

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Während der Damen-Bewerb beim Beachvolleyball-Major in Wien bereits voll im Gange ist, erfahren die Herren am Mittwoch ihre Gruppen-Gegner.

In Pool H, in das Österreichs Topduo Clemens Doppler/Alexander Horst (8) gelost wird, wird Deutsch gesprochen. Zum Auftakt treffen die beiden am Donnerstag um 12:30 Uhr am Center Court auf Adrian Heidrich/Mirco Gerson (25) aus der Schweiz. Im Parallelspiel stehen sich die deutschen Duos Clemens/Wickler/Julius Thole (9) und Lars Flüggen/Nils Ehlers (24) gegenüber.

Ein "Horror-Los" erwischen Martin Ermacora/Moritz Pristauz (32), die es in Gruppe A um 10:30 Uhr am Center Court mit den übermächtigen Norwegern und Titelverteidigern Anders Mol/Christian Sörum (1) zu tun bekommen. Im zweiten Spiel duellieren sich Piotr Kantor/Bartosz Losiak (POL/17) mit Nikita Liamin/Taras Myskiv (RUS/16).

In Gruppe D bestreiten Robin Seidl/Philipp Waller (AUT/29) ihr Auftaktspiel gegen Alexander Brouwer/Robert Meeuwsen (NED/4) um 11:30 Uhr am Center Court. Tri Bourne/Trevor Crabb (USA/13) fordern im Parallelspiel ihre Landsmänner Jake Gibb/Taylor Crabb (USA/20).

Gespielt wird im kleinen Gruppenmodus. Die Sieger der Auftaktspiele bestreiten ein Spiel um den Gruppensieg. Die Verlierer kämpfen im zweiten Gruppenspiel um Rang 3.

Eglseer/Schnetzter scheitern genauso wie Winter/Hörl und Dressler/Huber in der Qualifikation.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Vienna Major: Der schnellste Weg ins Beach-Stadion

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare