Celtics drehen Spiel 2 gegen 76ers

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Boston Celtics drehen Spiel 2 im NBA-Playoff-Duell mit den Philadelphia 76ers und gehen in der "Best-of-seven"-Serie 2:0 in Führung.

Die Hausherren liegen im 2. Viertel bereits mit 22 Punkten zurück, ehe Jayson Tatum und Co. mit einem 18:3-Lauf den Rückstand bis zur Halbzeit auf fünf Zähler reduzieren.

Nach der Pause brennen die Celtics mit 50 Punkten in 16 Minuten ein Offensiv-Feuerwerk ab und feiern am Ende einen 108:103-Erfolg. Am Samstag steigt in Philadelphia Spiel 3.

Topscorer ist einmal mehr Tatum mit 21 Punkten, Terry Rozier bringt es auf 20 Punkte und 9 Rebounds, Marcus Smart steuert 19 Punkte zum Sieg bei.

Textquelle: © LAOLA1.at

Raptors und Pöltl verlieren auch Spiel 2 gegen Cavaliers

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare