NBA-Playoffs: Traumstart für Golden State

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Traumstart für die Golden State Warriors in die Final-Serie um die Western Conference der NBA.

Der Titelverteidiger gewinnt Spiel 1 gegen die Portland Trail Blazers vor eigenem Publikum klar mit 116:94.

Held es Abends ist Superstar Stephen Curry, der die Warriors in Abwesenheit des verletzten Kevin Durant schultert und mit 36 Punkten zum Topscorer avanciert. Dabei verwertet er gleich neun seiner 15 Dreipunkt-Versuche.

Klay Thompson steuert 26 Zähler bei, Draymond Greend beendet die Partie mit einem Double-Double (12 Punkte, 10 Rebounds).

Auf Seiten Portlands ist Damian Lillard mit vergleichsweise bescheidenen 19 Punkten der Topscorer, der Trail-Blazers-Star trifft nur vier seiner zwölf Versuche aus dem Feld. CJ McCollum kommt auf 17 Punkte.

Textquelle: © LAOLA1.at

SKN St. Pölten wird das Budget erhöhen

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare