NBA: Rockets besiegen auch Raptors, Mavs stark

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Prestige-Erfolg für die Rockets. Houston (28 Siege-20 Niederlagen) gewinnt in der NBA das Heimspiel gegen die Toronto Raptors (36-15) mit 121:119. James Harden erzielt dabei 33 Punkte, womit der 29-Jährige bereits sein 22. Spiel in Serie mit zumindest 30 Punkten verbucht.

Bei Toronto ist Kawhi Leonard bei seinem Comeback nach Verletzungspause mit 32 Punkten der Top-Scorer.

Die Dallas Mavericks (22-26) bejubeln nach dem Sieg gegen die L.A. Clippers ein 106:101 gegen die Detroit Pistons (21-27).

Überragend agiert dabei Mavs-Rookie Luka Doncic. Der 19-jährige Slowene schafft 32 Punkte, 8 Assists und 8 Rebounds.

Bei den Pistons ist Blake Griffin mit 35 Zählern, 7 Rebounds und 4 Assists der Top-Scorer.

Weitere NBA-Ergebnisse:

Utah Jazz - Minnesota Timberwolves 106:102
Denver Nuggets - Phoenix Suns 132:95
Milwaukee Bucks - Charlotte Hornets 108:99
Memphis Grizzlies - Sacramento Kings 96:99
Chicago Bulls - Los Angeles Clippers 101:106
Brooklyn Nets - New York Knicks 109:99
Cleveland Cavaliers - Miami Heat 94:100
Orlando Magic - Washington Wizards 91:95

Textquelle: © LAOLA1.at

VIDEO: Thriller der San Antonio Spurs gegen Philadelphia

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare