Gala von Joel Embiid für die Philadelphia 76ers

Gala von Joel Embiid für die Philadelphia 76ers Foto: © getty
 

Die Philadelphia 76ers (25 Siege - 14 Niederlagen) fahren den erwarteten Pflichtsieg bei den Phoenix Suns (9-30) ein und siegen mit 132:127.

Vor allem die beiden Jungstars der Gäste toben sich bei diesem punktereichen Match aus. Joel Embiid scort 42 Punkte und erobert 18 Rebounds, Ben Simmons steuert 29 Zähler bei. Mit JJ Redick (27 Punkte) hat auch ein Routinier einen treffsicheren Tag.

Die Oklahoma City Thunder (24-13) verkürzen im NBA-Westen den Rückstand auf Denver (24-11) und Golden State (25-13) dank eines 107:100-Erfolgs bei den Los Angeles Lakers (21-17), die weiter ohne LeBron James auskommen müssen.

Paul George ist mit 37 Punkten Topscorer der Gäste, Russell Westbrook kommt auf ein Triple Double (14 Punkte, 16 Rebounds, 10 Assists), wird aber mit seiner miserablen Trefferquote (nur 3 von 20 Versuchen aus dem Feld) nicht zufrieden sein.

26 Davis-Rebounds bei Niederlage

Auch ein Monster-Spiel von Anthony Davis reicht den New Orleans Pelicans (17-22) nicht, um bei den Brooklyn Nets (18-21) zu gewinnen. Der Superstar kommt auf 34 Punkte und eine Karriere-Bestleistung von 26 Rebounds, am Ende steht jedoch eine 121:126-Niederlage zu Buche.

Die Boston Celtics (22-15) feiern einen 115:102-Heimsieg gegen die Minnesota Timberwolves (17-21), bei dem Gordon Hayward von der Bank kommend mit 35 Punkten herausragt.

Dallas kann auswärts doch noch gewinnen

Dass die Dallas Mavericks (18-19) einen Auswärtssieg gefeiert haben, ist beinahe schon Breaking News - vor allem das Wie ist beeindruckend, und zwar gewinnen die Texaner bei den Charlotte Hornets (18-19) mit 122:84.

Es ist der erste Auswärtssieg seit 28. November, seither setzte es in der Fremde neun Pleiten in Serie. Es ist erst der dritte Auswärtssieg der Mavs in dieser Saison, und das im 19. Versuch.

Die beiden Jungstars Luka Doncic und Dennis Smith scoren jeweils 18 Punkte, Doncic steuert zudem 10 Rebounds bei.

Weitere Ergebnisse: Cleveland-Miami 92:117, Washington-Atlanta 114:98, Chicago-Orlando 84:112, Memphis-Detroit 94:101.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..