Houston Rockets nicht zu stoppen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Houston Rockets setzen ihren Erfolgslauf in der NBA weiter fort!

Das Team um Star-Spieler James Harden besiegt die Philadelphia 76ers locker mit 107:91 und feiert damit den bereits siebenten Sieg in Folge. Damit revanchieren sich die Rockets für eine der höchsten Niederlagen der Saison im bisher letzten Aufeinandertreffen. Damals gewannen die 76ers mit 121:93.

Diesmal sollte es, auch dank des Comebacks von Chris Paul und Clint Capela, besser laufen. Einmal mehr ist James Harden Dreh- und Angelpunkt des Rockets-Spiels: Der 29-jährige Point Guard verbucht 31 Punkte, sieben Assists und zehn Rebounds und ist damit der mit Abstand beste Scorer.

Hardens Serie mit mehr als 30 Punkten pro Spiel wächst damit wieder auf fünf Partien an. Beeindruckend: Generell konnte der MVP des Vorjahres 37 der letzten 39 Spiele mit mehr als 30 Punkten beenden.

Thompson-Show bei Warriors-Sieg in Spitzenspiel

Das Spitzenspiel in der Western Conference zwischen den Golden State Warriors und den Denver Nuggets entscheiden die Warriors deutlich mit 122:105 für sich.

Spieler des Spiels ist Warriors-Shooting-Guard Klay Thompson. Zwar überzeugt Thompson schon mit 39 Punkten, noch beeindruckender ist dabei jedoch die Statistik von neun aus elf getroffenen Drei-Punkt-Versuchen.

Bereits im ersten Viertel spielen die Warriors ihre Stärke aus, nach zwei Vierteln führt das Team um Stephen Curry bereits mit 67:50. Diesen 17-Punkte-Vorsprung behalten die Warriors bis zuletzt und vergrößern damit den Abstand auf die Nuggets, die mit einem Sieg sogar mit den Warriors gleichgezogen wären.

Bis zuletzt spannend ist es im Aufeinandertreffen zwischen den Charlotte Hornets und den Washington Wizards.

Am Ende entscheidet ein 3-Punkt-Wurf von Jeremy Lamb knapp eine Minute vor Schluss das Spiel zugunsten der Hornets, die in der Eastern Conference gegenüber den Wizards damit weiterhin die Nase vorne haben.

Die weiteren Ergebnisse der NBA:

Orlando Magic - Dallas Mavericks 111:106
Chicago Bulls - Detroit Pistons 104:112
Memphis Grizzlies - Utah Jazz 114:104
Miami Heat - Cleveland Cavaliers 126:110
New Orleans Pelicans - Toronto Raptors 104:127
Los Angeles Clippers - Oklahoma City Thunder 118:110


Textquelle: © LAOLA1.at

Hütter für Frankfurts EL-Rückspiel gegen Inter gesperrt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare