Klosterneuburgerinnen führen in Finalserie 2:1

Klosterneuburgerinnen führen in Finalserie 2:1 Foto: © GEPA
 

Die BK Duchess aus Klosterneuburg führen in der "Best-of-five"-Finalserie der Basketball Damen Superliga (BDSL) mit 2:1. Sie gewannen am Mittwochabend bei UBI Graz 58:51 (26:31) und können damit am Samstag in eigener Halle den ersten Meistertitel fixieren. Es wäre nach dem Cupsieg im Februar auch die Double-Premiere.

Die Entscheidung fiel im Schlussviertel, das mit 16:6 an die Niederösterreicherinnen ging. Beste Werferinnen waren für Klosterneuburg Lilla Horvath mit 22 und für Graz Nina Krisper mit 16 Punkten.

Auch das dritte Aufeinandertreffen der heimischen Top-Teams um die Meisterschaft hat somit einen Auswärtssieg gebracht. Das vierte Spiel der Finalserie findet am Samstag (ab 20:15 Uhr im LIVE-Stream) im Freizeitzentrum Happyland in Klosterneuburg statt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..