Tänak gewinnt auch Portugal-Rallye

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Erneuter Triumph für Ott Tänak!

Der Este gewinnt die Portugal-Rallye und feiert den zweiten Sieg en suite nach jenem im Chile sowie den dritten Erfolg im siebenten WM-Lauf der Saison.

Mit Beifahrer Martin Järveoja setzt er sich am Sonntag im Toyota 15,9 Sekunden vor Thierry Neuville/Nicolas Gilsoul (BEL/Hyundai) und 57,1 Sekunden vor Sebastien Ogier/Julien Ingrassia (FRA/Citroën) durch. "Das war mein schwierigster Sieg", sagt Tänak.

In der WM führt Ogier noch mit zwei Punkten vor Tänak und zehn vor Neuville.

Die Briten Kris Meeke/Sebastien Marshall (Toyota) fallen erst in der drittletzten Sonderprüfung von Rang zwei auf drei zurück und in der vorletzten aus, womit Ogier noch aufs Podest klettert.

Der nächste WM-Lauf findet mit der Rallye in Italien vom 13. bis 16. Juni statt.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

"Grüße aus Madrid": Klopp und Campino sangen erneut

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare