Tänak feiert auf Sardinien Premierensieg in WRC

Aufmacherbild
 

Neuer Sieger in der WRC: Ott Tänak hält am Schlusstag der Sardinien-Rallye den Angriffen der Konkurrenz stand und feiert seinen ersten Sieg in der Top-Klasse.

Der Este setzt sich in seinem Ford Fiesta mit 12,3 Sekunden Vorsprung auf Toyota-Pilot Jari-Matti Latvala durch. Thierry Neuville (Hyundai) komplettiert als Dritter das Podest.

Sebastien Ogier kommt nicht über Rang fünf hinaus, behauptet aber seine WM-Führung. Nach sieben von 13 Rennen liegt der Titelverteidiger 18 Punkte vor Neuville, Tänak ist mit 33 Punkten Rückstand Dritter.

Textquelle: © LAOLA1.at

MotoGP: Marquez stürzt in der Box und am Siegerpodest

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare