Tänak steuert Sieg in Deutschland entgegen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Ott Tänak ist am besten Wege zu einem Sieg bei der WRC-Rallye Deutschland.

Der Ford-Fahrer liegt vor dem letzten Tag bzw. nach 17 Sonderprüfungen 21,4 Sekunden vor dem norwegischen Kontrahenten Andreas Mikkelsen (Citroen) sowie 29,6 Sekunden vor seinem französischen Markenkollegen Sebastien Ogier, der auf SP16 seine erste Bestzeit seit der Rallye Portugal einfährt.

Elfyn Evans fehlt als Viertem schon über eine Minute auf das Trio.



VIDEO - Die Highlights von SP13-17:


Textquelle: © LAOLA1.at

dtm zandvoort samstag

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare