Meeke in Korsika out, Latvala nun Erster

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ein Motorschaden macht dem Führenden Kris Meeke am zweiten Tag der Frankreich-Rallye auf Korsika den Garaus.

Nach acht von zehn Sonderprüfungen führt nun Thierry Neuville, hinter ihm dürfen sich Sebastien Ogier (+38,9 sec) und Dani Sordo (+57,7) noch Hoffnungen machen. Ford-Pilot Ogier liegt nach der siebten Prüfung fast gleichauf mit dem Belgier, hat auf der letzten Etappe des Tages aber gravierende technische Probleme.

Vierter ist Jari-Matti Latvala (+1:09,4), Fünfter Craig Breen (+1:12,2).

Textquelle: © LAOLA1.at

Neuer Wirbel um Wehrlein: Kaltenborn widerspricht Wolff

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare