Valentino Rossi präsentiert neue Petronas-Yamaha

Valentino Rossi präsentiert neue Petronas-Yamaha
 

Valentino Rossi zeigt sich erstmals in seinen neuen Farben!

Am Montag wurde die neue PETRONAS Yamaha YZR-M1 im Rahmen eines virtuellen Meetings vorgestellt, dabei durften Fans erstmals einen Blick auf "Il Dottore" in seinem türkis-schwarzen Arbeitsgewand werfen.

Das neue Bike soll an die erfolgreichen vergangenen zwei Jahre nahtlos anschließen und erneut ein gewichtiges Wort im Rennen um den WM-Titel der MotoGP mitreden. Rossi soll dem Team vor allem mit seiner großen Erfahrung weiterhelfen.

Der neunfache Weltmeister zeigt sich bereits voller Vorfreude: "Ich bin sehr stolz ein Teil des PETRONAS Yamaha Teams zu sein. Es ist eine neue Herausforderung für mich. Das ist ein sehr junges Team, welches in den letzten zwei Jahren bereits sehr erfolgreich war. Ich bin glücklich, mein neues Bike zu sehen und mein Ziel ist, 2021 wieder wettbewerbsfähig zu sein, Rennen zu gewinnen und eine gute Position in der WM zu erreichen."

Die kommende MotoGP-Saison startet vom 26. bis 28. März mit dem Grand Prix von Katar.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..