Offiziell: Lance Stroll fährt 2019 für Force India

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nun ist auch das letzte noch offene Formel-1-Cockpit für die Saison 2019 vergeben!

Die Entscheidung darüber war aber schon seit längerem klar. Wie Force India/Racing Point am Freitag bekannt gibt, wird Lance Stroll in der kommenden Saison gemeinsam mit Sergio Perez ein Team bilden.

Der Kanadier galt seit der Übernahme des Rennstalls durch ein Konsortium um seinen Vater Lawrence als logischer Kandidat im Team. Stroll ersetzt damit den Franzosen Esteban Ocon, der kommedes Jahr Testfahrer bei Mercedes wird.

Stroll, der bislang für Williams fuhr, geht bei Force India in seine dritte Formel-1-Saison. 2017 belegte er in Baku sensationell Platz drei, in der abgelaufenen WM wurde er einmal Achter.

Bereits am Dienstag testete der 20-Jährige erstmals für sein neues Team.


Textquelle: © LAOLA1.at

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare