Mugello-GP mit Zuschauern

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Formel 1 kehrt am übernächsten Wochenende bei der Premiere in Mugello etwas zur Normalität zurück.

Der Grand Prix der Toskana am 13. September findet als erstes Rennen in dieser Saison vor Publikum statt. Nach Angaben der Organisatoren werden an den drei Tagen jeweils 2.880 Zuschauer zugelassen.

Die Scuderia Ferrari bestreitet auf der hauseigenen Strecke ausgerechnet ihr 1000. Formel-1-Rennen. Der italienische Rennstall erlebt eine wahre Seuchensaison. Beim Qualifiying für den Großen Preis von Belgien schieden beide Piloten in Q2 aus.

Textquelle: © LAOLA1/APA

Formel 1: Fabel-Pole für Hamilton in Belgien, Debakel für Ferrari

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare